Login  
  0406: RUB » Med. Fakultät » Studiendekanat » Infos zum Studium » Stellenbörse » Eintrag 1893

Eintrag 1893

Kategorie: Sonstiges
Betreff: Medizinisch-technischen Labor-Assistenten (m/w/d) primär im Nachtdienst, vom 30.07.2020
 
Stelle ist frei ab: zeitnah
Fach: Labor
Einrichtung: Klinikum Vest GmbH
Dorstener Straße 151
45657 Recklinghausen
Ansprechpartner: Herr Gottschling
Telefon: +49 (0)2361 56-83470
Email: bewerbung@klinikum-vest.de
Weitere Informationen: Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Wir suchen für unser Zentrallabor am Klinikum Vest

Medizinisch-technischen Labor-Assistenten (m/w/d) primär im Nachtdienst
Teilzeit / Befristet für ein Jahr


Ihr Profil - auf den Punkt gebracht
• Abgeschlossene Ausbildung als MTLA
• Sie besitzen fundierte Kenntnisse in den Fachbereichen klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie und Immunhämatologie.
• Sie sind teamorientiert und haben Freude an der Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
• Teilnahme an Wochenenddiensten
• Ein hohes Maß an persönlichem Engagement und Sozialkompetenz zeichnen Sie aus

Was wir bieten - einfach verlockend
• Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
• Ein Arbeitsplatz am Rande des Ruhrgebietes mit optimaler Anbindung an Kultur-, Freizeit- und Bildungseinrichtungen sowie optimaler Verkehrsanbindung
• Einarbeitung nach strukturiertem Einarbeitungskonzept
• Ihre Beschäftigungsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem TVöD-VKA

Haben Sie Fragen, wie es mit uns beiden weitergeht?
Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt
Abteilungsleitung Labor, Herr Thomas Gottschling Tel. +49 2361 56-83470
Leitung Personalentwicklung, Frau Britta Gladel, Tel. +49 2361 56-1039

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!
Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung


< Zurück