Login  
  0405: RUB » Med. Fakultät » Studiendekanat » Infos zum Studium » Schwarzes Brett » Eintrag 27826

Eintrag 27826

Kategorie: Allgemeines
Betreff: Spannende Live-Operationen: Sectio chirurgica
Von: Sebastian Streich, 11.11.2022
Internet: https://sectio.digital/
 
Mitteilung: DIE SECTIO CHIRURGICA STARTET WIEDER!

Das Warten hat ein Ende, denn die Sectio chirurgica geht wieder los!
Unser Team arbeitet schon fleißig an einem neuen, heißen Thema für kalte Wintertage.


SAVE THE DATE
24. November ab 18 Uhr

Laparoskopische vs. offen-chirurgische Cholezystektomie


Wer kennt’s nicht: Es wird draußen kälter und ohne neue Sectio-Folgen am Donnerstagabend greift man immer häufiger aus Langeweile zu fettigem Essen. Doch plötzlich schmerzt es im Oberbauch und der Arzt spricht von einer Cholezystitis. Was nun?

Worauf musst Du besonders achten? Welche diagnostischen und therapeutischen Schritte sind einzuleiten? Sollte eher offen oder laparoskopisch operiert werden?
Fragen über Fragen…


Neugierig? – Dann schalte ein!
Damit du am 24. November von Anfang an dabei sein kannst, denk daran, Dich vorab schon auf der Website zu registrieren: https://sectio.digital/registrierung


Du willst die Sectio chirurgica wieder wie früher aufleben lassen?
Dann verbreite die Nachricht, buche den nächsten Hörsaal und packe Popcorn sowie Deine Freunde ein, wenn es am Donnerstagabend endlich wieder heißt: Kamera ab für die Sectio chirurgica!


Werde Sectio chirurgica-Botschafter*in!
Dir gefällt die Sectio chirurgica? Du schaust lieber mit deinen Freunden zusammen als alleine? Du möchtest Teil einer interprofessionellen, interuniversitären und innovativen medizinischen Community werden?
Dann werde Sectio chirurgica-Botschafter*in! Organisiere eine Live-Übertragung bei dir vor Ort, egal ob im Hörsaal, deiner WG, der Anatomie oder einem anderen Institut!
Zur Anmeldung gehts hier lang: https://sectio.digital/die-sectio-chirurgica/sc-botschafter


Habt ihr Fragen/Anregungen/Feedback und wollt natürlich keine News zur Sectio mehr verpassen?
Meldet euch gerne per Mail (info@sectio-chirurgica.de) oder auf Social Media!


Zurück