Login  
  0405: RUB » Med. Fakultät » Studiendekanat » Infos zum Studium » Schwarzes Brett » Eintrag 26689

Eintrag 26689

Kategorie: Biete - Suche
Betreff: Studienteilnehmer gesucht - 45 Euro
Von: Aryanne Raymundo, 07.01.2022
 
Mitteilung: Die Untersuchung findet an der Ruhr-Uni Bochum in den Räumen der Fakultät für Psychologie statt
und beschränkt sich auf drei Termine, an drei aufeinander folgenden Tagen. Insgesamt werden die
Testungen ca. 3,5 Stunden in Anspruch nehmen, wobei der erste Tag ca. 60 Minuten, der 2. Tag ca. 90
Minuten und der dritte Tag wieder ca. 60 Minuten dauern wird.
An jedem der drei Versuchstage werden Ihnen verschiedene neutral visuelle Reize dargeboten.
Außerdem wird im Verlauf der Untersuchung eine kleine Fläche (ca. 1cm?) der Haut Ihres linken Beins
elektrisch stimuliert. Die Intensität dieser elektrischen Stimulation wird zu Beginn der Untersuchung
unter Ihrer Anleitung auf ein unangenehmes, aber nicht schmerzhaftes Maß eingestellt. Eine einmal
eingestellte Intensität wird während des Experiments nicht mehr verändert. Während des Experiments
werden wir zudem verschiedene physiologische Maße erheben: zum einen werden wir Veränderungen
in ihrer Pupillengröße mittels eines Eyetrackers messen und zum anderen die Hautleitfähigkeit (Menge
an Schweiß) mit Hilfe zweier an ihrer linken Handfläche platzierten Elektroden erfassen.
Am zweiten Tag werden Sie außerdem an einem 20-minütigen Laufbandtraining oder einer
Kontrollbedingung teilnehmen. Hierüber entscheidet der Zufall. Das Laufbandtraining besteht aus
einem kurzem Warm-Up, einer 15-minütigen intensiven Laufphase und einer anschließenden
Erholungsphase. Vor, während und nach der Belastungssituation werden wir ihre Herzrate anhand
eines Pulsgurtes messen.
An allen drei Versuchstagen werden sie zudem wiederholt gebeten Speichelproben zur Bestimmung
des Stresshormons Cortisol abzugeben und eine Reihe von Fragebögen auszufüllen.
Alle erfassten Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nur in anonymisierter Form
gespeichert. Sie können sich bei Fragen jederzeit an die Versuchsleitung wenden und das Experiment
ohne Angabe von Gründen abbrechen. Es entstehen dadurch keinerlei negative Konsequenzen für Sie.
Sie erhalten für die Teilnahme an den drei aufeinander folgenden Tagen eine Vergütung von 45 Euro oder 4,5 VPN Stunden.


Zurück