Login  
  0405: RUB » Med. Fakultät » Studiendekanat » Infos zum Studium » Schwarzes Brett » Eintrag 24439

Eintrag 24439

Kategorie: Allgemeines
Betreff: Einladung zum Millennials-Symposium des 65. Deutsche STI-Kongresses (07. - 09. Mai 2020)
Von: Florian Bury, 13.03.2020
Internet: https://anmeldung.dstig.de/millennials-networking/
 
Mitteilung: Liebe Studierende, liebe Fachschaftler*innen, liebe Interessierte,

vom 07.-09. Mai 2020 findet in Bochum der 65. Deutsche STI-Kongress statt. Wie auch in der Vergangenheit steht das Thema Sexuelle Gesundheit hier im Mittelpunkt interdisziplinärer Forschung und Perspektiven. Seit einigen Jahren findet auch unser Millennials-Symposium statt, im Rahmen dessen wir junge Menschen für die verschiedenen Aspekte sexueller Gesundheit begeistern möchten.
Auch in diesem Durchgang wollen wir wieder spannende und gesellschaftlich relevante Themen diskutieren. Aus diesem Grund möchten wir Studierende verschiedener Fachrichtungen (z.B. Mediziner*innen, Psycholog*innen, Sozialarbeiter*innen, Soziolog*innen, Sozialwissenschaftler*innen sowie Sexual- und Gesundheitswissenschaftler*innen usw.) ansprechen und Sexuelle Gesundheit als Thema verschiedener Disziplinen präsent machen und zugehörige (angehende) Fachkräfte für die Thematik gewinnen.

Millennials-Symposium

Ort: Bochum, Gastronomie im Stadtpark
Datum: 07. Mai 2020
Uhrzeit: im Anschluss an die Kongress-Eröffnung
Anmeldung: https://anmeldung.dstig.de/millennials-networking/
Kosten: kostenfrei
Themen:
nicht-monogame Beziehungsformen und Sexuelle Gesundheit
Safer Sex in jugendlichen Beziehungen
Pornokonsum, Partnerschaft und Rollenbilder in feministischem Porno


Wir würden uns freuen, wenn Sie die Einladung über die Ihnen zur Verfügung stehenden Verteiler an interessierte Personengruppen weiterleiten könnten. Anbei finden Sie den aktuellen Programmflyer zur Veranstaltung.

Auf Wunsch ist es natürlich möglich auch an den anderen Programmpunkten des Kongresses teilzunehmen. Die vergünstigte Teilnahme kostet für Studierende 20€, die Anmeldung hierzu erfolgt über folgenden Link: https://www.sti-kongress2020.de/index.php?id=1171


Nähere Informationen zur Deutschen STI-Gesellschaft, den diesjährigen Kongress sowie eine Übersicht über die Veranstaltungen der vergangenen Jahre finden Sie unter https://www.dstig.de/ und unter https://www.dstig.de/kongress2020.html.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Florian Bury (Projektkoordination & Öffentlichkeitsarbeit) unter 0234/509-8926 oder unter florian.bury@klinikum-bochum.de

Wir freuen uns auf rege Teilnahme und verbleiben mit den besten Grüßen
Attachment Programmflyer STI-Kongress 2020.pdf (1,93 MB)


Zurück